Meine
Dolmetschleistungen

Business
Dolmetschen

Für international tätige Firmen, die zu ihren Meetings Teilnehmer einladen, die der Verhandlungssprache nicht mächtig sind. Hierzu gehören auch das Gesprächs- und Verhandlungsdolmetschen oder das Begleitdolmetschen.

Je nach Gruppengröße empfiehlt sich hier der Einsatz einer Flüsteranlage (Personenführungsanlage/PFA) für Simultandolmetschen oder der Notizentechnik für Konsekutivdolmetschen.

Kontaktieren Sie mich gern, um zu präzisieren, um welche Art Meeting es sich handelt und welches die Zielsprache sein darf. Orientieren Sie sich auch gern an meinem Profil auf:

www.adue-nord.de

www.proz.com

Gerichts- und Behörden-dolmetschen 

Durch mein erfolgreich bestandenes berufsbegleitendes Studium an der Hamburger Universität, dem die Vereidigung durch die Hamburger Innenbehörde folgte, bin ich ermächtigt, für Zivil- und Strafsachen vor Gericht aber auch für Notare (notarielle Urkunden) oder für Verwaltungs-behörden zu dolmetschen. Mein allererster Auftrag als vereidigte Dolmetscherin fand für eine Namensänderung in einem Standesamt statt.

Sie finden mich daher auch für die französische Sprache auf der Webseite des Bundes für vereidigte Übersetzer und Dolmetscher unter

www.justiz-dolmetscher.de

Übersicht der Dolmetsch-
Techniken

Hier gibt es folgende grundlegende Techniken:


Simultandolmetschen

Simultane Verdolmetschung, so zeitnah am gesprochenen Wort wie möglich – die wohl bekannteste Art des Dolmetschens, wie man sie oft in den Nachrichten, z.B. aus dem EU-Parlament, sieht. Gerne verwendet für Konferenzen, Gruppenarbeitssitzungen oder Schulungen. Der Dolmetscher übersetzt zeitgleich zum Redner, oft von einer Kabine aus.

Konsekutivdolmetschen

Mithilfe einer speziellen Notizentechnik.
Ebenfalls verwendet für Konferenzen, Gruppenarbeitssitzungen und Schulungen. Der Dolmetscher schreibt Notizen, während der Redner seinen Vortrag hält, und gibt im Anschluss das Gesagte wieder (hier macht der Redner eine Pause).

Gesprächsdolmetschen

Viel verwendet bei Geschäftsterminen und Beratungsgesprächen. Der Dolmetscher ermöglicht das Gespräch zwischen zwei Personen (indem er die Verdolmetschung entweder simultan ins Ohr flüstert (Flüsterdolmetschen) oder Notizen schreibt).

Prima Vista Übersetzung
Vom-Blatt-Übersetzen

Z. B. bei Notarterminen zur Verdolmetschung notarieller Dokumente vor deren Unterzeichnung. Hier liest der Dolmetscher den Text in der Ausgangssprache vom Blatt ab, gibt ihn aber in der Zielsprache direkt wieder.

Dolmetschrichtungen

Meine Dienstleistungen beinhalten:

Französisch – Deutsch
Englisch – Deutsch

Das Dolmetschen in die Muttersprache sichert die Qualität der gelieferten Verdolmetschung.

In Abhängigkeit vom Fachgebiet und den spezifischen Rahmenbedingungen und Wünschen des Kunden – also auf Anfrage – werden aber auch andere Dolmetschrichtungen angeboten:

Deutsch – Französisch
Deutsch – Englisch

Meine persönlichen favourites sind das Simultan- und Gesprächsdolmetschen.